Wenn wir von A nach B kommen wollen, greifen oft unsere Gewohnheiten. Dabei ist klimafreundliche Mobilität oft sogar gesünder und stressfreier. Und selbst wenn der Weg zu weit für das Fahrrad ist oder der ÖPNV nicht zu unseren Zeiten fährt, können wir uns mit anderen absprechen, um Fahrten zu teilen. So gibt es mehr Ruhe und Platz auf den Straßen, das Klima profitiert und die Fahrt wird für alle Beteiligten günstiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.