Hintergrund des Climate Handprint

Wie machen wir etwas sichtbar, was nicht da ist? Im Klimaschutz geht es darum, weniger CO2 zu verursachen. Wir sind bereits gemeinsam auf dem Weg zu diesem Ziel. Trotzdem reden wir meistens von dem, was wir noch nicht erreicht haben, anstatt zu sehen, was bereits geschafft wurde. Wie wäre es also, wenn wir zur Abwechslung das Erreichte in den Vordergrund rücken, damit auch der nächste Vorsatz mehr Spaß macht?

Der Climate Handprint ist die Grundlage für eine andere Betrachtungsweise von klimafreundlichem Handeln. Er zeigt uns den Mehrwert für uns und unsere Mitmenschen.

Natürlich bedeutet ein nachhaltiger Lebensstil eine Umstellung – für manche mehr, für andere weniger. Oft ermöglicht er jedoch mehr Freizeit, weniger finanzielle Verpflichtungen, mehr Entspannung und bessere Gesundheit. Das gilt für uns im Hier und Jetzt ebenso wie für zukünftige Generationen.

Das alles klingt zu schön, um wahr zu sein? Begleite uns auf eine Reise und lerne den Climate Handprint kennen. So kannst auch du bald viele deiner Handlungen aus einer ganz neuen Perspektive sehen.